Schlau gegessen: Kinder probieren neue Sachen

Richtig essen

Kinder probieren lieber neues Essen, wenn sie auswählen können. Lassen Sie sie beim Einkaufen ein neues Gemüse wählen und reden Sie über seine Herkunft und wie man es zubereitet. Kinder sind eher für neues Essen offen, wenn sie es in Büchern oder im TV gesehen haben. Es braucht vielleicht einige Häppchen zum Probieren, bevor sie es mögen. Geben Sie nicht auf, wenn sie es zuerst ausspucken. Zwingen Sie sie nicht. Aber probieren Sie es nach ein paar Tagen noch einmal. Loben Sie sie, wenn sie etwas Neues probieren, und akzeptieren Sie, wenn sie etwas definitiv nicht mögen. Beziehen Sie ihre Kinder beim Kochen mit ein. Sie können beim Gemüse anbauen helfen, Salat schleudern oder Saucen und Dressings mixen. Servieren Sie unbekanntes Essen so wie Sachen, die sie schon kennen. Wenn sie gern Hähnchen mit einer bestimmten Sauce essen, dann servieren Sie Fisch in der gleichen Sauce. Wenn sie gern Kartoffelpüree essen, dann fahren Sie doch mal Gemüsepüree auf. Raffiniert!