Zum Inhalt springen

Mini-Gugelhupf

  • ca. 6 Portionen 
  • Zubereitungszeit: 30 min

DIESE ZUTATEN BRAUCHST DU

Für den Teig

  • 2

    Eigelb

  • 50 g

    Apfelmark

  • 100 g

    gehobelte Möhren

  • 50 g

    gemahlen Walnüsse

  • 40 g

    pürierte Datteln

  • 0,5 TL

    Vanillemark

  • 50 g

    Mehl

  • 1 TL

    Backpulver

  • 0,5 TL

    Zimt

Für das Frosting

  • 100 g

    FruchtZwerge Weniger Süß Aprikose

  • 1 EL

    Ahornsirup

  • Zitronenabrieb

UND SO WIRD’S GEMACHT

Alle Zutaten für den Teig miteinander verrühren.    

Den Teig in die Gugelhupf-Formen füllen und bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 50 Minuten backen.    

In der Zwischenzeit das Frosting mit FruchtZwerge Weniger Süß Aprikose, Zitronenabrieb und Ahornsirup zubereiten .    

Das Frosting auf die ausgekühlten Gugelhupfe streichen und mit etwas Zitronenabrieb garnieren.    

Lass dir unsere kleinen Leckereien mit FruchtZwerge Weniger Süß Frosting schmecken! 😋   

WEITERE LECKERE REZEPTIDEEN