Zum Inhalt springen

FruchtZwerge Schneemann-Bastelspaß

FruchtZwerge Schneemann bauen! Ihr wollt den Winter auch in eurem Zuhause haben? Mit unserer Bastelanleitung für coole Schneemänner schafft ihr das mit nur wenigen Materialien.

UND SO WIRD'S GEMACHT

Und so wird’s gemacht Schneidet drei Streifen weißer Bastelpappe zu, so dass sie genau auf die Becher passen, und klebt sie auf. Um die Becher stapeln zu können, klebt die Öffnungen mit weißer Bastelpappe zu. Sobald alles getrocknet ist, verteilt Kleber auf die Becherränder und klebt die Becher wie im Bild aufeinander.

Schneidet sechs kleine schwarze Kreise aus für die Knöpfe und klebt je drei mittig auf die beiden unteren Becher auf. Zwei weitere schwarze Kreise klebt ihr auf den oberen Becher als Augen auf. Den Mund könnt ihr mit einem dünnen, schwarzen Filzstift auf den obersten Becher aufmalen. Oder ihr schneidet kleine schwarze Kreise aus und klebt sie mit ein bisschen Abstand in einem Lächeln nebeneinander auf. Für die Nase schneidet ihr entweder einen orangenen Kreis oder ein Dreieck aus und klebt sie mittig über das Schneemannlächeln auf.

Für den Hut, schneidet einen schwarzen Streifen Bastelpappe zu. Er sollte ca. 1cm breiter als der Becherboden sein, damit er später etwas übersteht, und ca. 1cm hoch. Dieser Streifen ergibt – wie ihr sicher schon erkannt habt - die Krempe. Für die Hutkrone schneidet ihr schwarze Bastelpappe zu, die genauso breit ist wie der Becherboden. Je nachdem wie groß der Hut werden soll, könnt ihr die Höhe frei entscheiden. Die beiden schwarzen Streifen klebt ihr nun so zusammen, dass sie einen Zylinder ergeben, und klebt sie vorne auf den Becherboden auf.

Den Schal könnt ihr entweder aus bunter Bastelpappe basteln oder einen Stoffrest zuschneiden. Wenn ihr Pappe nehmt, schneidet drei gleich dünne Streifen zurecht, von denen ihr einen um den „Hals“ des Schneemanns klebt und die beiden anderen vom Halsteil je links und rechts den mittleren Becher herunter wie im Bild zu sehen. Solltet ihr Stoff verwenden, könnt ihr ihn einfach oben um den zweiten Becher binden und leicht verknoten. Sollte er nicht halten, reicht ein Tropfen Kleber je auf der Vorder- und Rückseite.Für die Arme nehmt ihr einfach zwei Zahnstocher, die ihr durch die Becher stecht.

WEITERE TOLLE BASTELIDEEN